Erlebniskompass_Ring

Die Kraft der Symbole ...

24 Symbole - 24 Themenfelder (1-12)

Im folgenden sind alle Themenfelder kurz mit Symbol und Wort beschrieben - sodass sie schnell die Übersicht gewinnen:

Sinn & Richtungssuche

01_Zielsuche

Sinnsuche ist Thema eines jeden Menschen. Der Sinn im Leben weist die Richtung für gerichtetes Tun.

Richtungssuche ist aber auch Thema für Unternehmen und Organisationen - egal ob mit oder ohne Gewinnabsicht. Aus der Richtungssuche entstehen Vision, Mission & Leitbild(er) - als Grundlage für die Unternehmensstrategie und "Software" für die Gestaltung und Entwicklung der Organisation.

Freude am Leben

02_Freude
Freude ist die Essenz des Lebens. Ohne Freude ist alles nichts.

Dieses Thema widmet sich dieser Essenz - schafft Bewusstsein und zeigt Wege auf, ein freudigeres Leben zu führen.




Energie & Motivation

03_Energie_Motivation

Freude und Zufriedenheit an und mit seinem SEIN & TUN - darin liegt die Energie und der Antrieb zur Erbringung von außergewöhnlichen Leistungen. Doch warum nicht das Außergewöhnliche zum Gewöhnlichen machen? Was hindert uns daran, diesen positiven Energiekreislauf in Gang zu setzen?

 


Einzigartigkeit

04_Einzigartigkeit

Ressourcen sind vorhanden - allein der Zugang scheint verstellt. Dies gilt umso mehr, als es sich um die eigenen Stärken und Potenziale handelt.
Sind die eigenen Möglichkeiten erkannt, wird der Selbstwert gestärkt und der Mensch blickt mit Zuversicht und Freude auf die Herausforderungen des Lebens.

 

Selbstreflexion

05_Selbstreflexion

Nur wer sich selbst kennt, weiß woran er wirklich ist. Dies macht es leichter, sich auf seine Persönlichkeit und die damit verbundenen Stärken zu besinnen. Regelmäßiges Innehalten und sich selbst zu betrachten, macht das Lernen leichter.


 

Selbstwert & Zuversicht

06_Zuversicht

Mit Selbstwert zu den drei Grundhaltungen: Zuversicht - Akzeptanz (Situation) - Lösungsorientierung. Dies ist die Basis, sich selbst zu steuern, Verantwortung zu übernehmen, Beziehungen und die Zukunft erfolgreich zu gestalten.

 

 


Sprechen, Schweigen & Entscheiden

07_Sprechen_Schweigen_Entscheiden

Den Alltag im Dialog bereichern und bewusst(er) & sicher entscheiden! Mit  diesem Anspruch ist mehr Lust an der Auseinandersetzung mit Anderen verbunden. Damit wird nicht nur das eigene Leben bereichert. Von mehr Qualität in der Kommunikation und guten Entscheidungen profitieren auch die Mitmenschen.


Balance & Ausgeglichenheit

08_Balance

Was braucht es, um in Balance zu leben? Was gehört alles in Balance gebracht? Was ist meine Wunsch-Balance? ... Antworten und Impulse zu diesen - und weiteren - Fragen werden hier gegeben. Vom Lebenskugel-modell bis hin zu Methoden & Werkzeugen zur Selbst-Steuerung ....




Bewegung & Wohlbefinden

09_Bewegung

Die Bewegung ist eines der zentralen Anliegen aller vier Partnerunter-nehmen! Warum? Weil Bewegung nach dem Erkennen auf Grundlage des Erlebens & der Analyse die Dinge in Gang bringt. Beim Menschen an sich und bei Menschen im Miteinander - egal in welchem Kontext. Ein wesentliches Motiv dafür: Wohlbefinden erreichen bzw. bewahren!



Träume

10_Träume

Aufgepasst, meine Damen und Herren! Da kommt ein Mensch im Zirkuswagen. Mit dem Schlepper davor. Schön langsam, schön bunt, ganz schön sinnig. Ein Verrückter also? Ein Gescheiterter oder ein Gescheiter? Ein Aussteiger? Mitnichten. Ein Mann auf der Flucht? Nein, die fahren schnelle Autos. Wer sich soviel Zeit nimmt, muss wohl ein König sein ...



Vielfalt & Qualität

11_Markt der Kompetenzen

Hinter dieser Idee steckt der schrittweise Aufbau eines Netzwerkes zum Finden und Vermitteln von Begabungen, Fertigkeiten und Erfahrungen von Menschen - egal in welcher Lebensphase. Wesentlich ist, dass diese Menschen ihre Kompetenzen gerne und mit Freude zur Verfügung stellen und dafür eine angemessene Gegenleistung (materiell und immateriell) erhalten ...


Zusammenarbeit

12_Zusammenarbeit

Die Erfolgsfaktoren guter Zusammenarbeit sind zahlreich. Neben dem Bewusstsein & der Kenntnis der eigenen Persönlichkeitsmerkmale sind es vor allem die persönlichen Stärken sowie die soziale & kommunikative Kompetenz,die hier im Fokus stehen.

Hier geht's weiter!

Wenn Sie an laufenden Informationen zu bestimmten Themenfeldern interessiert sind, schicken Sie uns bitte eine Mitteilung!